Friday, Jul. 25, 2014

Hann kommt wieder nach Tübingen

Von:

|

2. März 2012

|
Hann kommt wieder nach Tübingen

Deontate Hann wird auch dieses Jahr wieder für die Habichte auflaufen. Nachdem er letztes Jahr eine große Stütze des Teams war, engagierten ihn die Hawks erneut.

Die Tübingen Hawks setzen auch in der Zweiten Bundesliga auf altbewährte Kräfte. Dazu wurde der 24-jährige US-Amerikaner Deontate Hann erneut verpflichtet. Nachdem Hann zuerst an der Albany State University und ein Jahr bei den Baldham Boars gespielt hatte, lotsten ihn die Verantwortlichen der Hawks nach Tübingen, wo er im vergangenen Jahr überzeugen konnte. Während sich Hann nicht nur menschlich ins Team integrierte, überzeugte er auch auf dem Platz: Mit seiner Schlagleistung von .465 erzielte Hann den Spitzenwert der letztjährigen Regionalliga, in der Defensive als Catcher führte er die Caught-Stealing Average-Wertung mit .292 ebenfalls an. Nachdem Terrell Johnson verletzungsbedingt ausfiel übernahm Hann auch das Pitching, welches er mit einer ERA von 2.70 auch überdurchschnittlich beherrscht. Hann wird Mitte März zum Team stoßen und mit dem Team die Vorbereitung bestreiten, ehe die Saison einen Monat später bei der zweiten Mannschaft der Mainz Athletics beginnt.

Diesen Artikel teilen

Ähnliche News

Buchbinder Legionäre können mit Neubau des Sportinternats Regensburg starten
Hannover mit knappem Doppelerfolg in Berlin
Die Playoffs können beginnen!

About Author

Markus