Baseball Hit

12. Berliner Indoor Baseball Championship 2016

Spaß und Spiel auch für die Kleinsten von vier bis neun Jahren beim 4. T-Ball-Turnier

Der Baseballverein Berlin Flamingos e.V. lädt alle baseballinteressierten Bürgerinnen und Bürger sowie Medienvertreter herzlich ein zum 12. Berliner Indoor Baseball Championship 2016 der Jugendteams und dem 4. T-Ball-Turnier. Der Eintritt für Zuschauer ist kostenlos und für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Die beiden Traditionstermine des Baseballvereins Berlin Flamingos e.V. finden statt am Samstag, den 27. Februar 2016, in den Sporthallen der der Bettina-von-Armin-Oberschule, im Senftenberger Ring 49 (Eingang Lauterbach Grundschule), 13435 Berlin. Turnierbeginn ist 10.00 Uhr, die Siegerehrung findet gegen 17.00 Uhr statt. Wie in den vergangenen Jahren finden die Berliner Indoor Baseball Championship der Berlin Flamingos sehr großen Anklang. Insgesamt acht Baseball-Jugendteams aus Berlin und Brandenburg werden sich im Herzen des Märkischen Viertels im sportlichen Wettkampf miteinander messen. An den Start beim Wettstreit um die Baseballkrone im Berliner Norden gehen Nachwuchsspieler der JFKS Rams, Mahlow Eagles, Spielgemeinschaft Dragons/Porcupines, Berlin Challengers, Berlin Roadrunners, Berlin Sluggers, Berlin Rangers und natürlich des Gastgebers Berlin Flamingos.

Bei den Kleinsten von Vier bis Neun – den T-Ballern – haben sich neben dem amtierenden Meister der Kinderliga 2015 und Vorjahressieger JFKS Rams Berlin, dem Vizemeister 2015 Berlin Flamingos auch die jüngsten Vertreter der Berlin Roadrunners Berlin (Weißensee) und die Minis der Spielgemeinschaft der Sluggers Berlin/Ravens Berlin aus Neukölln zum 4. T-Ball-Turnier angemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.