fielderschoice-winterleague-2016

Abschlussbericht der Fielders’s Choice Winterliga 2016

Von: Martin Michalk, 1. Vorsitzender der BSJ-NRW

Als erstes möchte ich mich bei Fielder’s Choice, also bei Rainer und bei Louisville Slugger, für das Sponsoring bedanken und hoffe, dass es möglich ist auch nach 2017 die Winterliga weiterhin zu unterstützt. Dann möchte ich mich bei allen Gastgebern bedanken, als da wären:

  • Paderborn
  • Dortmund
  • Hagen
  • Marl
  • Wuppertal


Danke für die tolle Gastfreundschaft und die Super Unterstützung. Einen großen Dank geht an alle Eltern, Großeltern, Geschwister, Freunde und Fahrer der jungen Sportler. Ohne EUCH würde alles nicht funktionieren.
Danke an alle Übungsleiter, Coaches und Co Coaches.

Aber auch eine BITTE an Euch:
Bleibt dran an den Kindern. Zeigt ihnen wie schön Baseball ist und das Respekt vor gewinnen geht, denn sie sind alle toll und ich würde sie gerne in 5 bis 10 Jahren in der Softball – und Baseball Bundesliga spielen sehen! Sie hätten es sich verdient.
Danke an alle Umpire und Scorer!! Good Job!!

Der letzte Danke geht an mein Team, ohne das die Winterliga nie hätte stattfinden können!
Danke an Jaqueline und Totti …. ich bin stolz ein Teil eines so tollen Team sein zu dürfen.

Jetzt zu den Fakten:

  • 386 Spiele
  • 4760 Runs
  • 100 Tränen aber 10000 Freudentränen
  • 5 kleinere Verletzungen
  • 2 Sieger – Düsseldorf bei der Jugend und Paderborn bei den Schülern!
  • Wichtiger sind die 300 Gewinner – alle SpielerInnen der Winterliga 2016

Ich verbleibe dann bis zur Winterliga 2017 und freu mich auf euch

Martin Michalk
1. Vorsitzender der BSJ-NRW

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.