Vorstand2017-solingen-alligators

Neuer Vorstand bei den Solingen Alligators

Die Solingen Alligators haben mit einer neuen Vorstandsmannschaft die Weichen für die kommende Saison gestellt. Nachdem bei der aktuellen Mitgliederversammlung am 5. März 2017 in der Festhalle Ohligs gleich vier der sieben Vorstandsmitglieder nicht mehr zur Wahl antraten, war bereits im Vorfeld klar, dass der neue Vorstand ein komplett neues Gesicht haben wird.

Der scheidende 1. Vorsitzende Christiane Fried bedankte sich für das Vertrauen in seine Person während der letzten Jahre und gab dem neuen Vorstand noch den Ratschlag auf den Weg, die nun anstehende Veränderung als Chance zu sehen. „Es heisst nun alte Zöpfe abzuschneiden und die Alligators mit neuer Kraft voran zu treiben“, so Fried in seiner emotionalen Abschiedsrede.

Kassenwart Sven Chudzinski, der wie Fried aus beruflichen Gründen sein Engagement bei den Alligators einstellen muss, präsentierte auf der Mitgliederversammlung nicht nur einen positiven Jahresabschluss für 2016 sondern gleichzeitig auch eine vorsichtig kalkulierte ausgeglichene Finanzplanung für 2017. Die amtierende Jugendwartin Svenja Niemeyer zeigte den rund 80 anwesenden Mitgliedern die Erfolge und zahlreichen Aktionen des Alligators Nachwuchs auf, insbesondere der mit sechs Grundschulen wieder erstarkten Schulliga.

Der Vorstand wurde einstimmig entlastet.

Geschäftsführer Peter Niemeyer überreichte den scheidenden Vorständen Christian Fried, Andre Hughes und Sven Chudzinski zum Abschied kleine Präsente und dankte für die langjährige Unterstützung. Guido Götze war leider an diesem Tag verhindert. „Ich bin sehr dankbar, dass alle bisherigen Vorstände, die nun aus beruflichen oder persönlichen Gründen nicht mehr kandidieren, dem neuen Vorstand weiterhin zugesagt haben, beratend zu unterstützen,“ so Niemeyer, „der neue Vorstand hat nun die große Aufgabe, die Lücken zu schließen und neue Möglichkeiten in der Vereinsführung zu eruieren“.

  • Bei den anschließenden Wahlen wurden folgende Personen als Vorstand jeweils ohne Gegenstimmen gewählt:
  • 1. Vorsitzender: Peter Niemeyer
  • 2. Vorsitzender: Dirk Kretschmer
  • Geschäftsführer: Arnd Butzbach
  • Kassenwartin: Rachel Burger-Lau
  • Jugendwartin: Svenja Niemeyer
  • Sportvorstand: Lutz Träbert
  • Leiter Spielbetrieb: Udo Lindemann

Mit Peter Niemeyer kehrt der ehemalige 1. Vorsitzende von 2013 und 2014 wieder an den Vorsitz zurück. „Ich bin der Überzeugung, mit der neuen Vorstandsmannschaft ein Team gefunden zu haben, welches in der Lage ist, die Alligators optimal auf die Herausforderungen der kommenden Saison vorzubereiten“, so der neue 1. Vorsitzende nach der Wahl. „Mit Arnd Butzbach haben wir auf der Position des Geschäftsführers einen Unternehmer, der innerhalb Solingens optimal vernetzt ist, und so direkten Kontakt zur Solinger Wirtschaft hat. Lutz Träbert als ehemaliger Spieler und früherer 1. Vorsitzender des Clubs bringt langjährige Erfahrung in der Vereinsführung und im Management der 1. Bundesliga mit. Dazu mit Kretschmer und Burger-Lau zwei motivierte neue Kräfte aus der Elternschaft des Nachwuchses, und mit Bernd Schleiminger und Uli Römer erfahrene Kräfte im erweiterten Vorstand, dies ist für mich die ideale Mischung“.

Bereits am kommenden Montag wird der neue Vorstand seine Arbeit aufnehmen und mit den Vorbereitungen der neuen Saison beginnen, die am 1. April mit dem Seasonopener gegen die Dohren Wild Farmers am heimischen Weyersberg beginnt.

Bild von links:
Bernd Schleiminger – erweiterter Vorstand / Sponsoring Management
Lutz Träbert – Sportvorstand
Rachel Burger-Lau – Kassenwartin
Udo Lindemann – Leiter Spielbetrieb
Peter Niemeyer – 1. Vorsitzender
Dirk Kretschmer – 2. Vorsitzender
Svenja Niemeyer – Jugendwartin
Arnd Butzbach – Geschäftsführer
Uli Römer – erweiterter Vorstand