Der Baseballclub Hamburg Stealers e.V. sucht einen neuen FSJ-ler (Bewerbungsschluss 30.06.2018)

Stellenausschreibung für den Freiwilligendienst im Sport beim Baseballclub Hamburg Stealers e.V.
(in Kooperation mit der Hamburger Sportjugend). Der Baseballclub Hamburg Stealers e.V. sucht einen neuen FSJ-ler

Zeitraum: 1. August 2018 bis 31. Juli 2019, m/w

Voraussetzung:
• Alter: mindestens 18 Jahre im Laufe des FSJ
• Kenntnisse des Baseballsports
• Führerscheinklasse: B
• Fremdsprachenkenntnisse: Englisch
• Grundkenntnisse Internet und Office Software
• Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
• Selbstständige und Team-orientierte Arbeitsweise
• Flexibilität und Offenheit für neue Ideen
• Zuverlässigkeit

Aufgabenbeschreibung:
• Betreuung von Nachwuchsteams
• Leiten von Sport-AGs in verschiedenen Grundschulen und weiterführenden Schulen
• Unterstützung bei Projekten wie Turnieren, Sportwochen, Events etc.
• Marketingtätigkeiten zur Gewinnung von neuen Mitgliedern
• Mitwirkung an der Öffentlichkeitsarbeit (Homepage, Facebook, Twitter)
• Unterstützung bei der Pflege und Instandhaltung von Sportplatz und Sportmaterialien
• Betreuung des Spielbetriebes an den Spieltagen inklusive Bewirtung

Unserer FSJ-ler wird fortgebildet und betreut. Sie erhalten die Möglichkeit, sich unter Anleitung im
praktischen Einsatz zu bewähren, gesellschaftliches Engagement auszuüben sowie eine Trainerausbildung zu absolvieren. Während des Freiwilligen Sozialen Jahres besteht Anspruch auf ein monatliches Taschengeld, Übernahme des Sozialversicherungsbeitrages, Weiterzahlung des Kindergeldes und 30 Urlaubstage. Sie verpflichten sich, 39 Wochenstunden zu arbeiten und an 25 Seminartagen teilzunehmen.

Das erfolgreich abgeschlossene FSJ wird als Wartesemester bei Universitäten und Hochschulen anerkannt, und Sie erhalten ein Zeugnis zum Abschluss.

Wir freuen uns auf Ihre baldige Bewerbung an vorstand@stealers.de, spätestens bis zum 30. Juni 2018.

Foto: Markus-Tischler