Sendung 71: Es bleibt spannend

In unserer 71. Baseball-Sendung blicken wir zurück auf den Rückrundenstart. Die Untouchables besiegen im Nachholspiel die Capitals im Spitzenspiel im Norden. Berlin sichert sich seinen 3. Bundesliga-Sieg. Im Süden sichern sich die Haar Disciples die S-Bahn-Series. Tabellenführer Regensburg strauchelt an Mannheim.

Mainz Athletics – Heidenheim Heideköpfe 7:10 | 3:4

So hatten sich die Mainz Athletics ihre Premiere im neuen Ballpark nicht vorgestellt. Vor rund 800 Zuschauern kassierten die A’s den ersten Sweep der Saison und unterlagen den Heidenheim Heideköpfen in Deutschlands neuem Baseball-Schmuckkästchen 7:10 und 3:4.

Haar Disciples – Mainz Athletics 0:13 (8) | 3:2

Die Mainz Athletics präsentierten sich am Samstag in München als der erwartet starke Gegner und gewannen die erste Partie verdient mit 13:0 (8). Überragender Mann war Jan-Niklas Stöcklin, dem beinahe ein No-Hitter gelang. Mit etwas Glück erkämpften sich die Disciples den Split, indem sie die zweite Partie am Ende noch drehten.

Sendung 67: Lamb-Hunt mit 3 Homeruns in einem Spiel

Am vergangenen Wochenende schlug der Pulheimer Daniel Lamb-Hunt 3 Homeruns in einem Spiel gegen die Bonn Capitals. Trotzdem reichte es nicht zum Sieg. Im Süden trennten sich die Heidenheim Heideköpfe und die Mainz Athletics mit 0:1 und 0:1. Zudem gibt’s wie immer einen Ausblick auf das kommende Wochenende